Das medizinische, ästhetische Peeling bei Kosmetikconcept in Hannover.

 

Chemisches-peeling-verschiedene-tiefen.jpg

Medizinisch, ästhetische Peelings werden im Anti-Agingbereich eingesetzt, um dermatologische Hautprobleme verschiedenster Art zu behandeln und Hautbedürfnisse des Patienten zu erfüllen. Chemische Peelings verbessern die Hautstruktur und Hauttextur, verbessern das Aussehen der Hat und straffen sie. Nach einem chemischen Peeling hat die Haut einen gesunden und strahlenden Taint, sieht jünger und gesünder aus. Diese Eigenschaften und Effekte bekommt man mit einer Hyaluron-Untersprutzung nicht.

Bei chemischen Peelings kommen ausgewählte Säuren und deren Mischungen zum Einsatz, die ihre Wirkung in bestimmten Tiefen entfalten. Bei tiefen Peelings wird in seltenen Fällen die Haut sogar bis zu Kollagenschicht abgetragen. 

Kosmetikconcept bietet Ihnen chemische Peelings der Marke WIQOmed, SkinTech und Dr. Obagi an.

Die Firma SkinTech ist der Weltmarktführer für chemische Peelings. 
Dr. Obagi ist eine weltbekannte Koryphäe auf dem dermatologischen Gebiet.
Die italienische Marke WIQOmed ist auf Peelings ohne Hautschuppung spezialisiert.
Alle Marken sind die Besten und effektivsten, und werden nach genauerer Hautanalyse und Bedürfnissen Ihrer Haut ausgewählt und empfohlen.

Ablauf der Peelingsbehandlung:
Eine ausführliche Beratung ist unausweichlich!
Wir müssen Ihren Photohauttyp feststellen, Ihren Wunschergebnis besprechen und Ihre Haut analysieren damit wir wissen, welches Peeling Ihre Haut bedarf. Desweiteren werden Sie über mögliche Nebenwirkungen, Ausfallzeiten, Pflege vor und nach der Behandlung aufgeklärt.
Da bei Peeling-Behandlungen Hautbereiche gezielt geschädigt werden müssen um den Regenerationsprozess der Haut auszulösen, sollte man generell mit Ausfallzeiten rechnen.
Über alle Einzelheiten zu den Peelings, die wir anbieten, können Sie in den Peelings-Beschreibungen nachlesen.

Kontraindikationen für jedes Peeling:
Schwangerschaft, Stillen, Krebserkrankung, Chemotherapie, Herpeserkrankung, Verletzungen, Entzündungen, Dermatitis, Schuppenflechte in Behandlungsarealen, Tretinoin- einnahme. Bei Phenolpeelings zusätzlich: Diabetes, Kreislauf- und Herzschwäche, Lebererkrankung.

Bei Ungewissheiten, Fragen über nähere Details, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzten, bzw. einen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

 Termin online buchen 

 

Unsere Peelings und ihre Anwendung:

 

EASY PHYTIC SOLUTION 

 

ST016-2.jpg
Easy Phytic Solution ermöglicht eine starke, dermale Stimulation und setzt sich aus Milchsäurenmischung und reinen Milchsäure mit progressiver und kontrollierter Wirkung zusammen. Erreicht die Epidermis (oberste Hautschicht).

Hauttyp: geeignet für alle Hauttypen I bis VI

Anwendungsgebiete: unreine Haut und aktive Akne

slide18-l.jpg

Nebenwirkungen: während der Behandlung ein Kribbeln, leichtes Hautbrennen. Leichte Rötung, die nach wenigen minuten ausbleibt.

Ausfallzeit: keine, weil keine Abschuppung

Behandlungsempfehlung: 6 Behandlungen 1 mal pro Woche, danach 4 Behandlungen jede 14 Tage als Pflege, bei den o.g. Hautproblemen empfehlen wir eine regelmäßige Anwendung alle 4 bis 6 Wochen

Wichtig: während der Kurbehandlung MUSS medizinischer UVSchutz mehrmals täglich aufgetragen werden! Keine Sonnenbäder, kein Solarium.

Kosten:  70 € pro Behandlung

 

PRX-T33

prx.png

PRX-T33 wird als Lunch-time-Peeling bei den Stars und Sternchen gesehen. In USA ist das Peeling der Hit :-)
Kann ganzjährlich angewendet werden, auch in sehr sonnigen Sommermonaten. Wirkt auf der Epidermis (oberflächig).
Das Peeling besteht aus einer Mischung von Tricloridessigsäure (TCA) mit Wasserstoffperoxid (H2O2) und Kojisäure.
Es regt die Hautregeneration in tieferen Schichten an, ohne Schäden oder Beeinträchtigungen auf der Hautoberfläche zu verursachen.
Die Trichloressigsäure (TCA) dringt in die Haut ein und regt die Hautregeneration in tiefen Schichten an, während es an der Oberfläche durch das Wasserstoffperoxid inaktiviert wird. Die äußerste Hautschicht (Epidermis) schält nicht ab. 

Ein erstes Ergebnis zeigt sich sofort nach der Behandlung, die Haut sieht straffer rund glatter aus.
Ein optimales Behandlungsergebnis sieht man nach mehreren Anwendungen.

Hauttyp: geeignet für alle Hauttypen I bis VI

Anwendungsgebiete: feine Fältchen, leichte Pigmenstörungen, Elastizitätverlust und Erschlaffung der Haut, eingesunkene Narben, Dehnungsstreifen, erschlaffte Haut an Brüsten, Biorevitalisierung am Körper

prx_vorher_nachher.png

Nebenwirkungen: während der Behandlung ein Kribbeln, leichtes Hautbrennen. Leichte Rötung, die nach wenigen minuten ausbleibt.

Ausfallzeit: keine, weil keine Abschuppung, sofort gesellschaftsfähig

Behandlungsempfehlung: 3 bis 6 Behandlungen 1 mal pro Woche, danach empfehlen wir eine regelmäßige Anwendung alle 8 bis 12 Wochen

Wichtig: während der Kurbehandlung MUSS medizinischer UVSchutz mehrmals täglich aufgetragen werden! Keine direkten Sonnenbäder, kein Solarium.

Kosten:   120 € pro Behandlung im Gesicht 
                120 € pro Behandlung für Hals und Dekolleté
                 30 € pro Behandlung für die Hände

 

 Termin online buchen 

 

REVERSE PEEL

 

 

 

176970259.jpeg 

ReversePeel ist eine einzigartige Kombination von 33% Trichloridessigsäure (TCA), Wasserstoffperoxid, Milch- und Kojisäure und ist gezielt bei Melasmen und Hyperpigmentierungen anzuwenden. Wirkt unter der Epidermis, gilt aber als ein oberflächiges Peeling.
Melasmen und Hyperpigmentierungen treten vermeht nach Entzündungen, Verbrennungen oder nach aggressiven Therapien auf. Auch eine hormonelle Umstellung, wie Schwangerschaft, Einnahme von Anti-Baby-Pille oder Wechseljahre können Melasmen und Pigmentstörungen hervorrufen.
Aufhellende Cremes schaffen es nicht diese unschöne Flecken aufzuhellen.

Hauttyp: geeignet für alle Hauttypen I bis VI

Anwendungsgebiete: Pigmentstörungen und Melasmen

1.jpeg

 

Nebenwirkungen: während der Behandlung ein Kribbeln, leichtes Hautbrennen. Leichte Rötung, die nach wenigen minuten ausbleibt.

Ausfallzeit: kaum bis keine, weil leichte Abschuppung, sofort gesellschaftsfähig

Behandlungsempfehlung: 4 bis 8 Behandlungen alle 7 bis 10 Tage, Zahl der Behandlungen richtet sich nach Stärke und Tiefe der Verfärbungen

Wichtig: während der Kurbehandlung und 3 Monate danach MUSS man zu Hause ein dazu gehöriges Serum und auch medizinischen UV-Schutz täglich auftragen.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:   variieren nach Größe der Flecken. Das Serum für tägliche Anwendung kostet 60€ und reicht für mehrere Monate

 

Termin online buchen 


 

EASY TCA (Trichloressigsäure)

Easy_TCA_Classic_12_CE_open_webb.jpg

Das Peeling gilt als das sicherste, effizienteste und einfachste Peeling der TCA-Serie. Besteht aus 17% Trichloridessigsäure pur und wirkt bis zur Basalmembran tief in der Haut und somit ist das ein mitteltiefes Peeling.

Hauttyp: geeignet für alle Hauttypen I bis VI

Anwendungsgebiete: Fältchen und mitteltiefe Falten, Keratose, bei trockener Haut, Photo-Aging, Hautverjüngung, Porenverkleinerung, aktive Akne. Ist ideal für die Verjüngung von Hals, Dekolleté und Händen. Wird gerne bei Hauterschlaffung an Unter- und Oberarmen angewendet, sowie bei Schwangerschaftsstreifen in einem Skin-dermabrasion-Verfahren. Eine Kombination mit Microneedling im Pixel-Peel-Verfahren bringt wahre Wunder bei Behebung aller Hautprobleme.

images-5.jpeg

IMG_8120.JPG

Nebenwirkungen: während der Behandlung leichtes bis mittleres Hautbrennen, Rötung, leichte Schwellung, leichte bis starke Hautschuppung.

Ausfallzeit: kaum bei leichten Hautproblemen bis 5-7 Tage bei stärkeren Hautproblemen,  je nach Indikation und Peelingsschichten

Behandlungsempfehlung: 4 Behandlungen alle 7 bis 10 Tage bei leichten Hautproblemen, 4 Behandlungen alle 30 Tage bei starken Hautproblemen

Wichtig: während der Kurbehandlung und 6 Monate danach MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege der Firma SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:   150 € pro Sitzung bei leichten Hautproblemen, 200€ pro Sitzung bei starken Hautproblemen
                250€  für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, Pflegecreme auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

 

Termin online buchen 

 

PHENOL TCA PPM (TCA Pain Control)

 

Erstes TCA Peeling mit Phenol als Anästhesikum. Das Peeling ist 15% stärker als das Easy TCA Peeling und ist fürs Gesicht geeignet.
Die Säure dringt unter die Basalschicht zu der Papilarschicht tief ein und somit ist das ein mitteltiefes/tiefes Peeling.

Hauttyp: geeignet für fast alle Hauttypen I bis V

Anwendungsgebiete: Fältchen und mitteltiefe Falten, Keratose, bei trockener Haut, Photo-Aging, Hautverjüngung, Poren. Macht ein klares, sauberes, strahlendes Hautbild.

 

3.jpeg

Nebenwirkungen: während der Behandlung leichtes Hautbrennen, Rötung, leichte Schwellung, leichte bis starke Hautschuppung.

Ausfallzeit: kaum bei leichten Hautprobleme, bis 5-7 Tage bei stärkeren Hautproblemen,  je nach Indikation und Peelingsschichten

Behandlungsempfehlung: 4 Behandlungen alle 7 bis 10 Tage bei leichten Hautproblemen, 4 Behandlungen alle 30 Tage bei starken Hautproblemen

Wichtig: während der Kurbehandlung und 6 Monate danach MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege der Firma SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:   180 € pro Sitzung bei leichten Hautproblemen, 230€ pro Sitzung bei starken Hautproblemen
                250€  für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, Pflegecreme auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

 

Termin online buchen 

 

UNI DEEP

 

maxresdefault.jpg

Das Peeling ist eine Kombination aus AHA Säuren, 25% TCA und Antioxidantien, welches bei einer, zwei oder drei Schichten im Papilarkörper wirkt.
Das Peeling sorg für starke und tiefe Regeneration der Haut, somit ist das ein tiefes Peeling. Es ist ein langwirkendes Peeling, dh. die Haut verbessert sich täglich mehrere Monate lang und das Ergebnis ist für Jahre erhalten.

Hauttyp: geeignet für Photo-Hauttypen I bis IV

Anwendungsgebiete: Fältchen bis tiefere Falten, Keratose, bei trockener Haut, Photo-Aging, Hautverjüngung, Sommersprossen, Poren. Macht ein klares, sauberes, strahlendes Hautbild, straffe Konturen und glattere Haut.

 IMG_5226.jpg

Nebenwirkungen: während der Behandlung mittleres bis starkes Hautbrennen, Rötung, Schwellung, starke Hautschuppung.

Ausfallzeit: 5-7 Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 1 Behandlung in seltenen Fälle zwei mit einem Monat Abstand

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 3 Wochen mit ausgewählten SkiTech Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege der Firma SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:   600 € pro pro Sitzung
                250€  für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, Pflegecreme auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

 

Termin online buchen 

 

ONLY TOUCH

 

ist ein Peeling bestehend aus 45% TCA, Zitronensäure und Ascorbinsäure. UNI DEEP ist das stärkste TCA Peeling auf dem Markt. Dieses Peeling wird nur punktuell auf Pigmentflecke/Altersflecke aufgetragen und muss mit anderen TCA Peelings auf der restlichen Haut angewendet werden.

Hauttyp: geeignet für Photo-Hauttypen I bis III (hellere, europäische Hauttypen)

Anwendungsgebiete: Pigmentflecke, Altersflecke, Keratose

images-5.jpeg

Nebenwirkungen: während der Behandlung mittleres bis starkes Hautbrennen, Rötung, Schwellung, starke Hautschälung.

Ausfallzeit: 5-7 Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 1 Behandlung in seltenen Fälle zwei mit einem Monat Abstand

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 3 Wochen mit ausgewählten SkiTech Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege der Firma SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:  variieren von der Größe / Zahl der Flecke dazu geeignetes TCA Peeling aus der o.g. Beschreibung

 

3Step Stimulation Peel ZO® Medical von Dr. Obagi

3-STEP-PEEL-1030x1030.jpg

Das Peeling wurde entwickelt um oberste und tiefere Hautschichten, sowie deren Zellfunktion nachhaltig zu erneuern.
Dieses Peeling besteht aus 3 aufeinander abgestimmten Schritten, die die Haut peelen, tiefere Hautschichten und Zellen stimulieren und Hautentzündungen verhindern. Inhalt des Peelings: 8 ml Säuremischung aus 17% Salicylsäure, 10% TCA und 5% Milchsäure, ZO® Retinol Stimulation Creme mit 6% Retinol und einer Pflegenden und Feuchtigkeitspendenden Creme für die Home-anwendung.

Das Peeling wird bei Anwenderinnen und Anwendern von Dr. Obagi Produkten empfohlen um noch bessere Resultate zu erreichen oder für diejenigen, die Produkte von Dr. Obagi verwenden möchten.

Hauttyp: geeignet für alle Photo-Hauttypen I bis V

Anwendungsgebiete: Hautverjüngung, Hautstraffung, Verbesserung der Hautstruktur und Textur, Pigmentstörungen, Melasma, Pigmentflecke, Altersflecke, Keratose, Porexie, Narben 

zoskinhealth-5-1024x642-640x401.png

ZO-Before-and-After-6-HQ-copy-1024x809.png

Nebenwirkungen: während der Behandlung mittleres bis starkes Hautbrennen, Rötung, Schwellung, starke Hautschälung.

Ausfallzeit: 7 Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 3 Behandlung als eine Kur im Abstand von 30 Tagen

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 3 Wochen mit ausgewählten Dr. Obagi Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege von Dr. Obagi inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:  260€ pro Behandlung. Komplette Pflegeserie mit allen notwendigen Produkten, die für Ihre Haut geeignet ist kostet ab 300 bis 500 €. Der Preis ist von Hautproblemen abhängig.

 

Termin online buchen 

 

PHENOL - sehr tiefe Peelings

Der Unterschied zwischen TCA und Phenol Peeling ist: die Wirktiefe, Nachhaltigkeit und Effektivität. Das TCA Peeling wirkt mehr in den oberen Hautschichten, die leider schneller geschädigt werden und schneller die Haut älter aussehen lassen. Das Phenol Peeling wirkt in den tieferen Schichten unserer Haut und erneuert sie nachhaltiger, in dem das Hautgerüst erneuert wird. PhenolPeeling trägt zu Hautstraffung ähnlich einem FaceLifting. Neben dem Liftingseffekt verbessert sich die Hautstruktur und Textur, Poren verkleinern sich bis zu komplettem Verschwinden, Pigmentflecke und Melasmen werden ebenfalls unsichtbar, die Haut gewinnt an Festigkeit und Dicke. Zu fette oder zu trockene Haut kann mit Phenol Peeling auf immer ausgeglichen werden. Phenol Peeling darf man nur im Gesicht anwenden. Am Hals und Dekolleté oder an Händen werden TCA Peelings aaufgetragen.

 

EASY PHEN VERY LIGHT

C_ST_EASY-PHEN-VERY-LIGHT-SOLUTION_Vial-5ml.png

Wie der Name sagt, dieses Phenol Peeling ist sehr mild und wirkt zwischen der Papilar- und Reticularen Schicht, trotzdem gehört es zu den tiefen Peelings. Es ist ein Hybridpeeling, weil es aus 15% Phenol und 8%TCA besteht, zu dem ist 0,5% Croton Öl beigemischt. 
Es wird angewendet bei jüngeren Patienten im Alter von 35-45 Jahren mit leichten Hautproblemen.  

Hauttyp: geeignet für fast alle Photo-Hauttypen I bis IV

Anwendungsgebiete: Hautverjüngung, Hautstraffung, Verbesserung der Hautstruktur und Textur, Pigmentstörungen, Melasma, Pigmentflecke, Altersflecke, Keratose, Porexie, Narben

65.jpeg

radimagespig.jpg

Nebenwirkungen: während der Behandlung starkes Hautbrennen, Rötung, Schwellung, starke Hautschälung.

Ausfallzeit: 7  Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 1 Behandlung, eventuell zwei im Abstand von 30 Tagen

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 4 Wochen mit ausgewählten SkinTech Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege von Fa. SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:  800 € pro Behandlung. 250€ bis 300€  für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, 1 oder 2 Pflegecremen auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

 

Termin online buchen 

 

EASY PHEN LIGHT

 

Das Phenol Peeling enthält 30% Phenol, 8% TCA und 0,5% CrotonÖl, wirkt stärker als Phenol very Light.

Hauttyp: geeignet für Photo-Hauttypen I bis III (europäische Hauttypen)

Anwendungsgebiete: Hautverjüngung, Hautstraffung, Verbesserung der Hautstruktur und Textur, Pigmentstörungen, Melasma, Pigmentflecke, Altersflecke, Keratose, Porexie, Narben bei Patienten im Alter zwischen 48-60 Jahre mit miittel- bis starken Hautproblemen.

images-4.jpeg

images-3.jpeg

unnamed.jpg

Nebenwirkungen: während der Behandlung starkes Hautbrennen, Schwellung, starke Hautschälung, Rötung für mehrere Tage.

Ausfallzeit: 7 bis 10 Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 1 Behandlung, eventuell zwei im Abstand von 30 Tagen

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 4 Wochen mit ausgewählten SkinTech Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege von Fa. SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:  1000 € pro Behandlung. 250€  bis 350€ für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, 1 oder 2 Pflegecremem- auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

 

Termin online buchen 

 

LIP & EYE FORMULA

 

Das Phenol Peeling enthält 60% Phenol und 1% CrotonÖl und ist das stärkste Peeling auf der Welt.
Im ganzen Gesicht wird das Peeling nur von erfahrenen Ärzten mit Anästhesieerfahrung oder durchgeführt. Ein Heilpraktiker darf mit diesem Peeling nur Augen- und Mundregion behandeln. Dabei benötigen wir keine Anästhesie.
Bei Anwendung in Augen- und Mundbereich MUSS die restliche Gesichtshaut -je nach Hautproblem- mit einem leichterem PhenolPeeling oder einem der TCA Peelings behandelt werden.

Hauttyp: geeignet für Photo-Hauttypen I bis III (europäische Hauttypen)

Anwendungsgebiete: sehr tiefe Hautregeneration, Hautverjüngung, Hautstraffung, Verbesserung der Hautstruktur und Textur bei Patienten im Alter zwischen 45- open end Jahren mit starken Hautproblemen, wie eingefallenen und sehr faltige Augenregion, erschlaffte Augenlider, tiefe Mundfalten, starke Verfärbungen

Skin-Tech-Lip-Eyelid-foto.jpg

Nebenwirkungen: während der Behandlung starkes Hautbrennen, starke Schwellung, starke Hautschälung, Rötung für mehrere Wochen

Ausfallzeit: 10 bis 14 Tage, starke Hautschälung

Behandlungsempfehlung: 1 Behandlung, wenn notwendig eine zweite im Abstand von 8 Wochen

Wichtig: es ist notwendig eine Hautvorbereitung von min. 6 Wochen mit ausgewählten SkinTech Produkten durchzuführen. Minimum 6 Monate nach dem Peeling MUSS eine, auf Ihre Haut abgestimmte Pflege von Fa. SkinTech inkl. medizinischem UV-Schutz täglich aufgetragen werden!.  
Sonnenbäder und Solarium sind tabu.

Kosten:  500 € pro Behandlung zzgl. entsprechendes zusätzliches Peeling für restliche Gesichtshaut.
               250 € bis 350 € für Pflegeprodukte bestehend aus: Waschlotion, Antiverfärbungscreme, 1 oder 2 Pflegecremen- auf Ihre Haut abgestimmt und Sonnenschutz 50+

.

Termin online buchen 

 

Unser Videoclip

video-teaser