Nach Verletzungen, Verbrennungen/Verbrühungen oder Operationen können störende und unschön aussehende Narben zurückbleiben. Schon eine leichte Akne, Windpocken oder Masern können ungewünschte Narben hinterlassen. Salben und Pflaster, die frei auf dem Markt verfügbar sind, stoßen an ihre Wirksamkeitsgrenzen. Der modernen medizinischen Kosmetik stehen hingegen zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

!!! NEU UND EINMALIG IN HANNOVER !!!

DAS revolutionäre Verfahren basierend auf Radiofrequenz und nicht isoliertem Micro-Nadel-System.

Die neueste Studie unter Leitung von Dr. M. Nauri mit Dr. S. Fraitag, Dr. J.M. Mazer bestätigt, dass mit dem fraktionierten Microneedling eine stärkere Wunsch-Entzündung und fibroblastische Stimulation in den mittleren und tieferen Schichten der Dermis erreicht werden, als mit dem fraktionierten C02 Laser, dessen Wirkung überwiegend oberflächlich ist. Diese ist besonders bei der Behandlung der atropher Narben wirkungsvoll - dabei hebt sich das tiefer liegende Gewebe und gleicht sich der Hautoberfläche ein, bereits nach der 2-ten Behandlung! Die Anwendung des fraktionierten Microneedling ermöglicht eine tiefere und homogenere Behandlung der Haut. Weil es minimale Nebenwirkungen verursacht, dabei aber hoch effektiv wirkt, war die Zufriedenstellung der Probanden hoch. (Publiziert in "kosmetische Medizin" 2.14)

Behandlungsablauf: Abreinigung, Desinfektion, Anästhesie und fraktioniertes Microneedling in verschiedenen Tiefen des Gewebes.

Kosten: variieren je nach Größe und Aussehen der Narbe, und werden in einem persönlichen, kostenlosen Termin erörtert.


Termin online buchen